> Zurück

Youngster of the Year - Maja Storck!

Nowotny Johannes 03.04.2016



Unsere erst 18-jährige Diagonalspielerin Maja Storck wurde von den NLA Vereinen zum Youngster of the Year gewählt. Vom Erstverein VBC Münchenstein kam der Shooting Star im Mai 2012 in die Nachwuchsakademie Sm'Aesch Pfeffingen. Seit zwei Jahren ist sie Spielerin unseres NLA-Teams. In dieser Saison feierte Maja mit unserem Team Erfolge im CEV Challenge Cup und in der nationalen Meisterschaft hat sich die Mannschaft erstmals in der Club-Geschichte für den Playoff-Final  qualifiziert. Grosser Anteil an diesen Erfolgen hat Maja dank ihrem Können im Angriff und am Block. Diese  Leistungen brachten Maja kürzlich ein Aufgebot für die A-Nationalmannschaft ein.

 

Während Laura Künzler den Award in Freiburg, im Rahmen des Cup-Final, entgegennahm, spielte Maja in Russland an der CEV U19 EM Qualifikation für die Schweiz gegen Polen. In diesem Spiel zeigte sie sich von ihrer besten Seite und wurde "Best Player" des Spiels, obwohl die Schweizerinnen knapp 2:3 verloren.

Wir gratulieren herzlich!