Indoor Nachwuchs - Schweizermeisterschaft

Im Indoor-Nachwuchsbereich finden jährlich Schweizermeisterschaften in den Kategorien U13, U15, U17, U19, U23 und SAR (regionale Selektionsmannschaften) statt. Dafür qualifiziert sind je nach Kategorie die erstplatzierten Mannschaften der regionalen Meisterschaftsvorrunden oder die Regionalmeister.

 

Wettkampf-Modus

Die U13- und SAR-Schweizermeister werden je an einem Turnierwochenende ausgespielt. Für die Kategorien U15 - U23 gibt es zwei Spieltage, bei denen die teilnehmenden Teams zuerst von 16 auf 8 und anschliessend von 8 auf 4 halbiert werden. Die besten 4 Teams jeder Alterskategorie treffen Ende April beim Final Four-Turnier in Neuchâtel aufeinander und spielen dort um den Titel «Nachwuchs-Schweizermeister».

 

Termine Saison 2018-19

17.2.2019 1. Nachwuchs-SM Tag U15 - U23
24.3.2019 2. Nachwuchs-SM Tag U15 - U23
6. - 7.4.2019 U13 Schweizermeisterschaft, Genf
13. - 14.4.2019
SAR Schweizermeisterschaft, Laufenburg-Kaisten
27.4. - 28.4.2019
Final Four Nachwuchs-SM U15 - U23, Neuenburg

 

Sm'Aesch Pfeffingen an der Nachwuchs-SM 2018-19

Sm'Aesch Pfeffingen bündelt in der Saison 2018-19 die Spielerinnen der Nachwuchsakademie (NAWAK) und hat ein schlagkräftiges U19-Team gebildet. Zusätzlich hat sich unser U13-MINI-Team für das Schweizermeisterschaftsweekend qualifiziert.

Team

Trainerin / Trainer

Spieltort

1. Tag (18.2.)

Spielort

2. Tag (18.3.)

U19 Nachwuchs-SM-Team

Ksenija Zec

Christian Siebenhaar

Biel

Aesch

U13 Nachwuchs-SM-Team

Thomi Kalt

Genf (6.-7.4.)

 

 

Veranstalter U19 Nachwuchs-SM

Sm'Aesch Pfeffingen veranstaltet für Swiss Volley den 2. Tag der Nachwuchs-SM in der Kategorie Mädchen U19. Am 24.3.2019 kämpfen folgende 8 Teams um die 4 Tickets für den Einzug ins Volley Final Four.

 

Gruppe 5:
VBC Aardorf, VBC Servette Star-Onex, Raiffeisen Volleya Obwalden, VBC NUC

Gruppe 6:
Volley Lugano, Sm'Aesch Pfeffingen, Volley Luzern, VBC Kanti Baden